Anenhüttenwanderung

Anenhütte im Lötschental

Exklusivste alpine Berghütte der Alpen. Frische einheimische Spezialitäten und auserlesene Weine.Wandern – Touren – Wellness – Seminare.Einzigartiger Genuss in einer grandiosen Gletscherwelt.     Die   Anenhütte hoch über dem Lötschental gilt als die exklusivste alpine   Berghütte der Alpen. Nach einer Zerstörung durch eine Staublawine hat   der Bergführer und Ingenieur Peter Tscherrig die neue Anenhütte erbaut.   Mit seiner Frau Prisca Tscherrig-Schäppi hat die Anenhütte das Ziel   erreicht, allen Leuten auch welche die nicht berggewohnt sind ein   unvergessliches Erlebnis zu bieten.  Hinter der strengen, relativ kalten    Architektur verbirgt sich im Innern viel Wärme und Wohlbefinden. Die   Produkte für die Küche werden direkt bei den Bauern im Tal und in der   Umgebung eingekauft und mit besonderer Sorgfalt und Liebe zubereitet.   Die auserlesenen Weine auf der Anenhütte sind inzwischen weit bekannt.    Dank einem eigenen Wasserkraftwerk ist die Anenhütte 100% autark.    Wandern, Touren, Bergsteigen, Biken und Strahlen (besonders bei Kindern   sehr  beliebt) sind die Angebote im Sommer. Im Winter gilt die Anenhütte   als Geheimtipp für Schneeschuhtouren und Skitouren für Anfänger und   Könner.  Wellness, Seminare, Familien-, Gruppen- und Firmenanlässe   runden unser Angebot ab.  Auf der Anenhütte gibt es eigentlich   fast alles. Fernsehen, Natelempfang, Wireless usw.  Da wir aber eine   alpine Berghütte sind, steht dies alles nicht im Gebrauch.  Dank einer   eigenen Natelantenne können alle Telefonate (Notrufe) empfangen werden.   Der Grossbildfernseher ist versteckt und dient nur  für Vorträge und   Seminare. Sämtliche Einrichtungen für Seminare vorhanden.  Unseren   Gästen bieten wir Schuhtrockner, Trocknungsraum mit Secomat, warme   Duschen, Sauna mit Whirlpool, Ruheräume innen und aussen an.     Unsere   Unterhaltung und Genuss ist die unglaublich schöne Natur mit den   Gletschern, den Steinböcken und Bergblumen.  Am Abend nach dem   Nachtessen gibt es auf der Anenhütte viel zu erzählen und die Kinder   können sich mit Gesellschaftsspielen wie Eile mit Weile, Domino usw.   unterhalten.  Die Hüttenstube mit Sonnenterrasse und Steintischen vor   der Hütte laden zum Verweilen ein. Der Brunnen dient auch als Fussbad   nach dem Aufstieg.  Der Anensee  nur 5 Minuten von der Anenhütte   entfernt ist ein Ort zum Träumen und zum Verweilen.